Mobbingprävention

Liebe Eltern,

Mobbingprävention ist eine besondere Herzensangelegenheit unserer Grundschule, deshalb möchten wir Sie mit dieser Website über unsere aktuellen Mobbingpräventionsangebote informieren. Alle Kinder sollen sich wohlfühlen und gerne zur Schule gehen. Niemand soll sich „gemobbt fühlen“. Damit dies gelingt, ist es wichtig, sich bewusst zu machen:

Jedes Kind hat in sich schon eine geheime Superkraft schlummern, nämlich:
„Stark sein – mit Gehirn-Muckis!“ 

Diese Kraft gilt es zu aktivieren, sodass verbale Verletzungen einfach abprallen und ignoriert werden können. Dies ist oft leichter gesagt als getan und muss trainiert werden. Und hier kommen unsere Mobbingpräventionsangebote zum Zug: 
Neue Handlungskompetenzen werden erlernt und Veränderungen angestossen. Die Resilienz, also die psychische Widerstandsfähigkeit, wird gestärkt und der Focus auf die eigene innere Stärke gelegt.

Ihre Ansprechpartner bei Mobbing & Konflikten sind:

Solveig Schneider (Komm. Schulleiterin) & jeweilige Klassenlehrerin
E-Mail: solveig.schneider@reutlingen.de

Nina Andres (Beratungslehrerin)
E-Mail: nina.andres@zsl-rstue.de

Julia Ozanna (Schulsozialarbeit)
E-Mail: julia.ozanna@gs-rommelsbach.de

Aktuelle Mobbingpräventionsangebote der Grundschule Rommelsbach

Mobbingpräventionsprogramm für die 1. bis 4. Klasse: 
„Coole Klasse: Gemeinsam sind wir stark“
zum Thema: „Mobben – Ärgern: Was ist der Unterschied?“

Koproduktion von Nina Andres & Julia Ozanna

Unser Mobbing-Präventionsprogramm „Coole Klasse: Gemeinsam sind wir stark“ wird anhand von mutmachenden Geschichten und inspirierenden Kurzfilmen trainiert. Mittels dieser Medien gelingt es den Schüler:innen, sich mit den dort gezeigten Akteuren zu identifizieren und verschiedene Lösungsmöglichkeiten durchzuspielen.

Das Training „Coole Klasse: Gemeinsam sind wir stark“ kann über die Klassenlehrerin für die gesamte Klasse gebucht werden.
Gerne können „Mitmach-Übungen“ beim nächsten Elternabend vorgestellt werden.

„Löwenherz-Training: Strategien bei Mobbing und Konflikten“ für die 3. und 4. Klasse:
für einzelne Schüler:innen und für Gruppen von 2 bis 4 Schüler:innen

Angebot von Julia Ozanna im Rahmen der Schulsozialarbeit

  • Umgang mit Provokationen (verbal & körperlich)
  • alternative Konfliktlösungen
  • Cool bleiben in brenzligen Situationen
  • Empathie für Mitschüler:innen
  • Wertschätzung gegenüber anderen Menschen und sich selbst
  • Resilienz entwickeln

Anmeldung Löwenherz-Training unter: julia.ozanna@gs-rommelsbach.de
Gerne kann das Einzelcoaching beim nächsten Elternabend vorgestellt werden.

„Die Mut-tut-gut-Insel: Selbstbewusstseins-Training“ für die 1. und 2. Klasse: 
für einzelne Schüler:innen und für Gruppen von 2 bis 4 Schüler:innen

Angebot von Julia Ozanna im Rahmen der Schulsozialarbeit

In diesem Training werden die Schüler:innen eingeladen, ihre persönliche „Mut-tut-gut-Insel“ zu entdecken. Sie lernen in einem geschützten Rahmen, wie sie sich selbst Mut zusprechen können. Durch diese Affirmationssätze (positive Glaubenssätze) und kleine Rollenspiele lernen sie spielerisch, über sich selbst hinauszuwachsen und vor allem, dass es hin und wieder wichtig ist, die persönliche Komfortzone zu verlassen und mit mutigem Schritt, die Initiative zu ergreifen. Denn wir alle wissen: „Mut tut einfach gut!“

Anmeldung unter: julia.ozanna@gs-rommelsbach.de
Gerne kann „Die Mut-tut-gut-Insel“ beim nächsten Elternabend vorgestellt werden.

Zwei Top-Empfehlungen zur Mobbingprävention

aus dem Padlet: „Beratungsangebote außerhalb der Grundschule Rommelsbach“

Buch & Vortrag:
„Sei stark wie ein Löwe!: Wie Eltern ihre Kinder gegen Mobbing wappnen“ 
von Daniel Duddek, Rowohlt Taschenbuch

In diesem Buch erhalten Kinder & Jugendliche praktische Tipps, wie sie mit Ärger, Konflikten und Gewaltandrohungen umgehen können. Der erfolgreiche Ratgeber sollte in keinem Haushalt fehlen – hat sich sowohl zuhause als auch in der Schule bewährt. Er ist allen Ratsuchenden zu empfehlen, die Kinder zu glücklichen und gestärkten Persönlichkeiten erziehen möchten.

Das Einzelcoaching „Löwenherz-Training: Strategien bei Mobbing und Konflikten“ der Schulsozialarbeit beruht u.a. auf den Strategien dieses Buches.

Homepage von Daniel Duddek:
https://www.daniel-duddek.de/

Daniel Duddek kann auch für Vorträge an Schulen gebucht werden:
https://www.daniel-duddek.de/vortraege-trainings.php#head

Buch & Lesung:
„Was ist bloß mit Gisbert los?“
von Jochen Weeber, Patmos Verlag

Unser Mobbingpräventionsprogramm „Coole Klasse: Gemeinsam sind wir stark“ baut auch auf diesem Buch auf.

Homepage von Jochen Weeber:
www.jochenweeber.de

Jochen Weeber wohnt in Reutlingen und hält musikalische Lesungen an Schulen:
https://www.jochenweeber.de/lesungen.html#schullesungen

Noch mehr Tipps zur Mobbingprävention gibt es in dem Padlet
„Beratungsangebote außerhalb der Grundschule Rommelsbach“
in der Rubrik „Mobbing – Ärgern: Was ist der Unterschied“. 

Ein Blick lohnt sich!