Geschichte der Schule

Bis zum Jahre 1969 nennt sich die Schule Volksschule und befindet sich im Schulhaus in der Tannheimer Straße. Am 29. Juni 1973 ist Richtfest am Schulneubau im Reisweg 25.

Ein Jahr später, am 12. Juni 1974 zieht die Schule in den Reisweg um.

Zum Schuljahresbeginn 1974/1975 ist offizieller Unterrichtsbeginn mit acht Klassen im Neubau.

Im August 1977 zieht die Hauptschule im Bildungszentrum Nord (BZN) ein.

Grundschule und Hauptschule sind nun zwar räumlich getrennt, aber weiterhin unter der Leitung von Rektor Greiner.

Mit Beginn des Schuljahres 1980/81 ist die Grundschule am Reisweg eine eigenständige zweizügige Grundschule.

Am 18. Dezember 1980 wird Rektor Greiner verabschiedet und sein Nachfolger Horst Erdmann in sein Amt als Rektor eingesetzt. Rektor Erdmann leitet die Schule – inzwischen dreizügig geworden – bis Dezember 1995.

Herr Erdmann geht als Schulrat ans damals noch bestehende Staatliche Schulamt Reutlingen (heute Staatliches Schulamt Tübingen).

Im Frühsommer 1996 wird Claudia Ruoff zur neuen Schulleiterin bestellt.

Sie kann ihren Dienst zum Schuljahresbeginn 1996/1997 wegen einer schweren Erkrankung nicht antreten. Kommissarisch wird die Schule nun von Angelika Knöller geleitet, unterstützt von den Kolleginnen Rita Dürr und Sonngard Zeller.

Frau Ruoff leitet trotz ihrer Krankheit die Schule mit der inzwischen zur Konrektorin ernannten Angelika Knöller im Team mit Rita Dürr bis kurz vor ihrem tragischen Tod im März 2000.

Bis zur Einsetzung der neuen Schulleiterin Heidi Brauneisen im Februar 2001 übernimmt Angelika Knöller im Team mit Kollegin Rita Dürr die Geschäfte der Schule.

Rektorin Heidi Brauneisen und Konrektorin Angelika Knöller arbeiten von Februar 2001 bis Juli 2008 als Schulleitungsteam zusammen.

Zum Ende des Schuljahres 2007/2008 lässt sich  Frau Brauneisen beurlauben, um ihren Mann in seinem Betrieb tatkräftig unterstützen zu können.

Angelika Knöller bewirbt sich um die Stelle als neue Schulleiterin der Grundschule Rommelsbach.

Im April 2008 wird sie zur Schulleiterin ernannt und übernimmt mit Beginn des Schuljahres 2008/2009 die Amtsgeschäfte von Heidi Brauneisen.

Am 15. Oktober 2008 wird sie in einer schönen Feierstunde in ihr neues Amt offiziell eingesetzt. Neue Konrektorin ist Bettina Bock, eine Kollegin, die schon seit 10 Jahren an der Schule unterrichtet.

Im Jahr 2014 feiert die Grundschule Rommelsbach ihr 40-jähriges Bestehen:

DCIM100GOPRO

Im Juli 2015 verabschieden wir uns von unserer Rektorin Angelika Knöller:

Verbeugung_02-07-2015

Anlässlich der Verabschiedung unserer Rektorin Frau Knöller hat die gesamte Grundschule Rommelsbach an der Aktion „Wir verbeugen uns vor dir!“ teilgenommen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Ansehen dieses Highlights!

Im August 2015 wird der Stab offiziell weitergereicht:

Frau Angelika Knöller geht, Frau Bettina Bock kommt:

Angelika Knoeller Bettina Bock